13.01.2019

„fürstlich genießen-fürstlich entdecken“-

Thüringen präsentiert sich in Halle 20 zur Grünen Woche 2019

Vom 18. Januar bis 27. Januar findet in Berlin die Int. Grüne Woche statt. Alljährlich lockt die IGW als größte Verbrauchermesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau rund 400.000 Besucher nach Berlin. Über 1.600 Aussteller und mehr als 100.000 Produkte werden ausgestellt.

Die Thüringenhalle präsentiert sich in diesem Jahr unter dem Motto „fürstlich genießen-fürstlich entdecken“. Es werden wieder große Panorama-Fotos vielseitige Thüringer Landschaften zeigen.

An den verschiedenen Ständen präsentieren sich die Landkreise Thüringens als vielfältige touristische Regionen. Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wird mit einem Einblick in ein Zimmer der Heidecksburg für Überraschungen sorgen.

Am Gemeinschaftsstand der Landesvereinigung Thüringer Milch e.V. werden Milch und Milchprodukte von den Molkereien HERZGUT Landmolkerei eG, Käserei Altenburger Land GmbH&Co.KG, Lumzig, Deutsches Milchkontor, Werk Erfurt mit der Marke „Osterland“ und Dittersdorfer Milch GmbH präsentiert.

Es können dieses Jahr neben „Aktionskühltaschen“ mit verschiedenen Thüringer Molkereiprodukten auch „ leckere Versuchungen“ mit heißer Milch und Pfefferminzlikör probiert und gekauft werden.